Datenschutzerklärung

Wir, die Notare die Notare Dr. Thomas Nesemann, Dr. Henning Uhlenbrock und Dr. Judith Müller (im Folgenden auch als „Notare“ bezeichnet), nehmen den Schutz Ihrer personenbezogenen Daten sehr ernst. Wir haben technische und organisatorische Maßnahmen getroffen, die sicherstellen, dass die Vorschriften über den Datenschutz beachtet werden. In dieser Datenschutzerklärung möchten wir Sie darüber informieren, welche Daten wir bei Nutzung unserer Webseite zu welchen Zwecken erheben, verarbeiten und nutzen.

Unsere vollständige Erklärung zum Datenschutz im Rahmen der Ausübung unserer Amtstätigkeit finden Sie hier.


Verantwortliche

Verantwortliche für die rechtmäßige Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer Daten sind die Notare Dr. Thomas Nesemann, Dr. Henning Uhlenbrock und Dr. Judith Müller, Bremer Str. 4, 21073 Hamburg. Jeder der Notare ist für seine eigene Amtstätigkeit verantwortlich.


Zugriff auf das Internetangebot

Zur Optimierung unseres Internetauftritts wird jeder Zugriff auf diese Webseite in einer Protokolldatei anonymisiert gespeichert. In der Protokolldatei werden folgende Daten maximal 14 Tage gespeichert:

  •  IP-Adresse des Rechners, von dem die Anfrage abgeschickt wurde,
  •  serverbezogene Informationen,
  • Typ des clientseitig verwendeten Webbrowsers oder Betriebssystems,
  • Angaben über den genutzten Serverdienst,
  • Protokollversion,
  • Name der abgerufenen Datei,
  • Datum und Uhrzeit des Abrufs,
  • übertragene Datenmenge und
  • Meldung, ob der Abruf erfolgreich war.

Diese Daten erheben wir ausschließlich zu statistischen Zwecken, um unseren Internetauftritt weiter zu optimieren und unsere Internetangebote noch attraktiver gestalten zu können. Die Hinweise gelten nur für das Angebot dieser Webseite. Soweit über Querverweise (Links) auf Inhalte anderer Anbieter verwiesen wird, kann deren Datennutzung nach anderen als den oben dargestellten Grundsätzen erfolgen.


E-Mail/Kontaktformular

Bei Ihrer Kontaktaufnahme mit uns per E-Mail oder über ein Kontaktformular werden die von Ihnen mitgeteilten Daten (Ihre E-Mail-Adresse, ggf. Ihr Name und Ihre Telefonnummer) von uns gespeichert, um Ihre Fragen zu beantworten. Die in diesem Zusammenhang anfallenden Daten löschen wir, nachdem die Speicherung nicht mehr erforderlich ist.

 

Einsatz von Cookies

Auf bestimmten Seiten kommen sog. Cookies zum Einsatz, ohne dass wir Sie darauf hinweisen können. Das sind Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden. Sie ermöglichen eine Analyse der Benutzung dieser Webseite. Die meisten Browser sind so eingestellt, dass sie Cookies automatisch akzeptieren. Sie können das Speichern von Cookies jedoch deaktivieren oder Ihren Browser so einstellen, dass Cookies nur für die Dauer der jeweiligen Verbindung zum Internet gespeichert werden.


Weitergabe personenbezogener Daten an Dritte

Daten, die beim Zugriff auf diese Webseite protokolliert worden sind, werden an Dritte nur übermittelt, soweit wir gesetzlich oder durch Gerichtsentscheidung dazu verpflichtet sind oder die Weitergabe im Falle von Angriffen auf die Internetinfrastruktur zur Rechts- oder Strafverfolgung erforderlich ist. Eine Weitergabe zu anderen nichtkommerziellen oder zu kommerziellen Zwecken erfolgt nicht.


Inhalte Dritter

Unsere Webseite bindet innerhalb des Angebotes Inhalte Dritter (insbesondere Kartenmaterial von Bing Maps, HVV) ein. Dies setzt immer eine Übermittlung Ihrer IP-Adresse an die Anbieter dieser Inhalte voraus. Wir können keine Aussage über die Verwendung Ihrer Daten bei diesen Anbietern geben und haben auch auf die weitere Verarbeitung keinen Einfluss, insbesondere nicht darüber, ob die Daten noch für weitere Zwecke genutzt werden. Bitte beachten Sie hierzu die entsprechenden Datenschutzhinweise der jeweiligen Drittanbieter.


Löschung

Personenbezogenen Daten werden gelöscht, wenn ihre Kenntnis für die in dieser Erklärung beschriebenen Zwecke nicht mehr erforderlich ist, soweit nicht gesetzliche Bestimmungen eine längere Speicherung vorschreiben.


Rechte des Betroffenen/Datenschutzbeauftragter

Sie haben gegenüber uns folgende Rechte hinsichtlich der Sie betreffenden personenbezogenen Daten:

  • Recht auf Auskunft.
  • Recht auf Berichtigung oder Löschung.
  • Recht auf Einschränkung der Verarbeitung.
  • Recht auf Widerspruch gegen die Verarbeitung.
  • Recht auf Datenübertragbarkeit.

Sie haben zudem das Recht, sich bei einer Datenschutz-Aufsichtsbehörde über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch uns zu beschweren. Detaillierte Hinweise entnehmen Sie bitte unserer vollständigen Datenschutzerklärung, welche Sie auf unserer Webseite finden (siehe obenstehenden Link).

Sofern Ihre personenbezogenen Daten auf Grundlage von berechtigten Interessen gemäß Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO verarbeitet werden, haben Sie das Recht, gemäß Art. 21 DSGVO Widerspruch gegen die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten einzulegen, soweit dafür Gründe vorliegen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben.

Zur Ausübung der o.g. Rechte sowie bei Fragen und Beschwerden zur Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten können Sie sich an unseren gemeinsamen Datenschutzbeauftragten wenden:

Datenschutzbeauftragter der Notare

Dr. Thomas Nesemann, Dr. Henning Uhlenbrock und Dr. Judith Müller

Bremer Straße 4, 21073 Hamburg

Tel.: +49-40-7669080

Fax: +49-40-76690814

E-Mail: datenschutzbeauftragter@notare-num.de

Mit Beschwerden über die Datenverwendung durch uns können Sie sich auch an die zuständige Aufsichtsbehörde wenden:

Der Hamburgische Beauftragte für Datenschutz und Informationsfreiheit

Kurt-Schumacher-Allee 4, 20097 Hamburg

Weitere Informationen unter: www.datenschutz-hamburg.de